Permanent Make-Up


In Berlin-Mitte

Permanent Make-Up mit Liebe ❤


Permanent Make-Up - eine begehrte Technologie, die uns die Möglichkeit bietet, zu jeder Tageszeit eindrucksvoll und gepflegt auszusehen.


Permanent Make-Up ist wunderbare Alternative zur dekorativen Kosmetik. Ein qualitativ hochwertig durchgeführtes Permanent Make-Up ist eine tolle Möglichkeit, das Aussehen zu verändern, ein eindrucksvolles Gesicht zu gestalten, das besondere Aufmerksamkeit auf sich zieht. Unsere größtmögliche Schönheit zu entfalten, die man nicht mehrmals am Tag nachkorrigieren muss, die im Schwimmbad nicht verschmiert, beim Essen nicht „aufgegessen“ wird, bei Hitze nicht das Gesicht „herunter strömt“.

Permanent Make-Up, Kosmetische Tätowierung, Konturen-Make-Up, Mikropigmentierung, Dermapigmentierung... Das sind unterschiedliche Bezeichnungen für die gleiche Prozedur - dauerhaftes Make-Up, das dazu dient, natürliche Gesichtskonturen zu betonen, zu korrigieren oder zu rekonstruieren – Augenbrauenlinien, Lippenform, Lidkonturen.

Wenn Sie sich entschieden haben, sich das Permanent Make-Up machen zu lassen, sollten Sie vorsichtig sein – in dieser Branche gibt es viele “Nichtprofis”, aber auch Farbstoffe und Geräte von schlechter Qualität. Es kann vorkommen, dass sie eine falsche Farbe auswählen, ungleichmäßige Konturen zeichnen und eine Verschlechterung der Form statt Verbesserung verursachen. Um unangenehme Situationen zu vermeiden, sollten Sie sich nur bei einem erfahrenen Spezialisten behandeln lassen. Schauen Sie sich unbedingt auch Beispiele seiner persönlichen Arbeit an und nicht die aus dem Internet übernommenen Fotos, wie es oft der Fall ist. Jeder Spezialist hat ein umfangreiches Portfolio, das er dem Kunden gerne präsentieren wird.

Olga Keller

Permanent Make-Up
Visagistin


Permanent Make-Up in Berlin bei mir.

Für jeden Menschen ist sehr wichtig, nicht nur das Aussehen attraktiver zu machen, sondern dabei auch die Gesundheit zu bewahren. Dieses notwendige Gleichgewicht wird in meinem Studio strikt eingehalten und zwar aus folgenden Gründen:

  • Eines der besten Geräte für Permanent Make-Up deutscher Hersteller weltweit.
  • Höchst qualitative Pigmente deutscher Hersteller, reiche Farbpalette.
  • Hochwertige Schmerzmittel.
  • Individuelle und komplexe Kundenbetreuung.
  • Fachliche Kompetenz und umfangreiche Erfahrung – das können Sie selbst überprüfen, indem Sie sich die Vorher-Nachher-Bilder anschauen.
  • Ein möglichst natürliches Ergebnis und ein natürlicher Look, der Ihr Aussehen vorteilhaft betonen und Makel kaschieren kann.
  • Höchster Komfort bei der Behandlung in einem modernen Studio im Zentrum Berlins
  • Erschwingliche Preise für Permanent Make-Up
  • Und natürlich Ihre Sicherheit!

Was ist ein Permanent Make-Up ?

Permanent Make-Up – Einbringung des Farbpigments in die obere Hautschicht. Haben Sie sich schon das Permanent Make-Up machen lassen? Jetzt sind Sie für alles gewappnet, und keiner kann Ihrer Schönheit widerstehen, auch wenn Sie um zwei Uhr Nachts geweckt werden.

Ein hochwertig durchgeführtes Permanent Make-Up ist im Gesicht kaum zu erkennen. Die Ära der schwarzen Augenbrauen mit bläulichem Farbton ist längst vorbei. Die moderne Kosmetik bietet heute viele verschiedene Techniken zur Farbstoffeinbringung an. Permanent Make-Up – eine hervorragende Möglichkeit, Ihrem Aussehen mehr Ausdruck zu verleihen und Schönheitsfehler zu beseitigen, die sich auf Ihr Selbstwertgefühl negativ auswirken können. Die Prozedur hilft dabei, Zeit zu sparen, die Frauen jeden Tag aufwenden müssen, um sich schön zu machen. Permanent Make-Up bietet uns die Möglichkeit, 24 Stunden am Tag und unter allen Umständen perfekt gestylt zu sein: im Schwimmbad, am Meer, im Fitnessstudio, bei einer Wanderung in den Bergen usw.

Permanent Make-Up - Vorteile & Nachteile

Nun setzen wir uns mit Vor- und Nachteilen des Permanent Make-Ups auseinander.

Vorteile des Permanent Make-Ups

Sie haben mehr Freizeit, weil Sie nicht mehr stundenlang vor dem Spiegel verharren, um sich für die anstehende Feier fertig zu machen. Sie müssen nicht mehr mit halsbrecherischer Geschwindigkeit die Wimperntusche auftragen oder Lippenkonturen umranden, weil Sie mit Permanent Make-Up immer zum Ausgehen fertig sind.
Es wird Ihnen gelingen, Ihre Schönheit sowohl am Meer, als auch in der Sauna, im Schwimmbad oder im Aquapark zu bewahren. Es verschmiert nicht und verläuft nicht.
Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die zu Ihnen passenden Kosmetikprodukte zu finden, weil Ihre Haut darauf mit Rötungen reagiert und sich abschuppt, so wird das Permanent Make-Up zum echten Zauberstab für Sie.

Nachteile des Permanent Make-Ups

Natürlich hat die Permanent Make-Up Behandlung auch ihre Nachteile. Das Wichtigste dabei ist, einen erfahrenen Spezialisten zu finden, der die Technik des Permanent Make-Ups virtuos beherrscht. Wenn Sie aus irgendwelchen Gründen auf Amateure gestoßen sind, kann es durchaus vorkommen, dass Sie als Ergebnis ein misslungenes Permanent Make-Up bekommen.
Nach der Behandlung bei einem solchen “Unglücksspezialisten” ist es nicht unwahrscheinlich, dass Sie dann anstatt Ihres Spiegelbildes, eine Frau mit schiefen Lippen, grünen Augenbrauen und unterschiedlichen Augen betrachten. Das ist natürlich das schlimmstmögliche Szenario. Wenn Sie sich mit Auswahl der Spezialisten verantwortungsvoll auseinandersetzen, dann sollte alles gut gehen. Sie müssen einsehen, dass Sie mit Permanent Make-Up ein bestimmtes Risiko eingehen. Im Punkt Permanent Make-Up Behandlung sind Meinungen der Kundinnen zweigeteilt: manche Frauen sind sehr zufrieden, andere müssen jedoch „Wunden“ heilen und Fehlerkorrekturen durchführen.

Permanent Make-Up › Augenbrauen › Video

FAQ zum Thema Permanent Make-up:

Wird es mir sehr weh tun?

Sie können sich sicher sein, dass nur die besten Anästhetika verwendet werden, die Ihnen höchsten Komfort ermöglichen. Vergessen Sie nicht, wer schön sein will, muss leiden.

Ist Permanent Make-Up ein sicheres Verfahren?

Ja, es ist eine sichere Prozedur! Bei der Ausführung des Permanent Make-Ups werden alle geltenden Hygienevorschriften beachtet. Ich verwende nur hypoallergene, zertifizierte Pigmentstoffe deutscher Hersteller. Vor der Behandlung werde ich Ihnen alle Qualitätszertifikate für die Pigmente zeigen.

Gibt es Infektionsrisiken?

Im Laufe meiner langen Karriere habe ich einen solchen Vorfall noch nie erlebt. Ich beachte alle geltenden sanitär-hygienischen Vorschriften auf allen Ausführungsstufen der Prozedur! Ich verwende nur sterile Einwegnadeln, die ich vor Augen des Kunden öffne. Ihre Gesundheit und Schönheit sowie mein professioneller Ruf ist das Wichtigste für mich.

Wie lange dauert der Heilungsprozess nach dem Permanent Make-Up?

Am zweiten Tag nach der Permanent Make-Up Behandlung bildet sich an der gesamten Oberfläche des Permanent Make-Ups eine Mikro-Kruste. Sie fühlt sich trocken an und schuppt sich 5-7 Tage lang ab. Ihr täglicher Lebensrhythmus sollte auch nicht darunter leiden müssen.

Wie werde ich mich fühlen nach der Permanent Make-Up Behandlung?

Direkt nach der Behandlung können leichte Schwellung und Rötung auftreten, die in den nächsten 2-4 Stunden vergehen. Unmittelbar nach der Behandlung sieht das Permanent Make-Up viel dunkler aus, um ca. 30-50%. Die Haut regeneriert, erholt sich in ein paar Tagen nach der Behandlung, auch die Farbe wirkt weicher und heller. Nach und nach bekommt Ihr Permanent Make-Up das gewünschte natürliche Aussehen.

Wie lange wird es dauern, bis ich wieder ausgehen kann?

Unverzüglich! Wie schon früher erwähnt wurde, kann die Farbe etwas dunkler erscheinen, als man es eigentlich wollte. Das ist aber nur in den ersten ein paar Tagen so. Was die Krusten angeht, so sind sie kaum sichtbar und stören nicht beim Unterhalten.

Wie lange dauert die Permanent Make-Up Behandlung?

Das hängt von der mit Permanent Make-Up behandelten Stelle ab, die Prozedur selbst dauert etwa eine bis zwei Stunden. 1,5-2 Stunden insgesamt werden für jeden Kunden eingeplant, für eine sorgfältige Wahl der Farbe und Form.

Darf man nach der Behandlung Kosmetik benutzen?

Ich empfehle, keine Kosmetik an den mit Permanent Make-Up behandelten Stellen zu verwenden, bis die Heilung vollständig abgeschlossen ist. Wenn der Heilungsprozess abgeschlossen ist, können Sie die Kosmetik weiterhin benutzen.

Darf ich direkt nach der Permanent Make-Up Behandlung Sport treiben und schwimmen gehen?

Am Tag der Permanent Make-Up Behandlung darf man keinen Sport treiben und auch in den folgenden Tagen während der Heilungsphase. Verzichten Sie für mindestens 7 Tage auf Sauna, Schwimmbad und Dampfbad.

Wie lange wird es dauern, bis das Permanent Make-Up sein endgültiges Aussehen bekommt?

Wenn sich die ersten Krusten ablösen, tritt eine leichte oberflächliche Schuppung der verletzten, trockenen oberen Schicht der Epidermis auf. Dadurch erscheint die Farbe verblichen und die Farbtöne sind kälter. Das endgültige Farbergebnis und seine Sättigung kann man erst sehen, nachdem die Haut vollständig regeneriert ist. In 1-1,5 Monaten nach der durchgeführten Behandlung.

Permanent Make-Up ist dasselbe wie ein Tattoo?

Nein. Beim Tätowieren dringt das Pigment in die Hautschichten ein und bleibt dort fast für immer, weil die Tätowierfarben Schwermetalle enthalten und vom Körper nicht abgebaut werden. Im Gegensatz dazu verblasst das Permanent Make-Up immer mehr im Laufe der Zeit.

Permanent Make-Up – gibt es dafür Kontraindikationen?

Über Kontraindikationen für Permanent Make-Up Behandlung können Sie auf der Seite „Kontraindikationen“ nachlesen.

Welche Einschränkungen müssen vor der Permanent Make-Up Behandlung beachtet werden?

Innerhalb von 24 Stunden vor der Behandlung keinen Alkohol, Kaffee, Coca-Cola trinken, keine Schmerzmittel und blutverdünnende Medikamente einnehmen. Beim Permanent Make-Up an den Lippen muss 2-3 Tage vor der Behandlung eine Herpes-Prophylaxe durchgeführt werden.

Nützliche Information:

Permanent Make-Up Augenbrauen

Permanent Make-Up Lippen

Permanent Make-Up Augenlider